Informationen / Wirkung


Unsere Salzgrotte wurde mit Hymalaya- Totes Meer und Halit-Salz erbaut. Es schafft ein einzigartiges trockenes, mineralhaltiges Mikroklima. Die Luftfeuchtigkeit von ca. 40-50% erleichtert die schnelle Aufnahme der salzhaltigen Luft bei angenehmen 20 - 23 Grad Raumtemperatur. Dies entspricht den natürlichen Bedingungen in Salzstollen und am Meer. So ist ein Besuch in der Salzgrotte im Sommer erfrischend.

 

 

 

Wichtige Informationen:

 

  • Sie liegen ganz bequem in Ihrer Alltagskleidung auf einer Sonnenliege, auf Wunsch eingehüllt in eine warme Decke.

  • Im Hintergrund hören Sie Entspannungsmusik

  • Eine Sitzung dauert 45 Minuten und beginnt immer zur vollen Stunde.

 



Das Salzklima in der Salzgrotte zeigt eine positive Wirkung bei:

 

  • Asthma Bronchiale
  • Allergische und chronische Bronchitis
  • Allergien
  • Überempfindliche Atemwege
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Schlafstörungen
  • Unterfunktion der Schilddrüse
  • Erschöpfungszustände, Depressionen
  • Hauterkrankungen wie Neurodermitis, Akne
  • Erkrankungen des Herz- und Gefäßsystems


Durch die hohe Luftfeuchtigkeit atmen Sie wertvolle Mineralien und Mikroelemente ein wie:

 

 

Eisen

Blutbildung

Sauerstofftransport

Sauerstoffspeicherung

 

 

Jod

Zur Gesunderhaltung der Schilddrüse

Zur Herstellung verschiedener Hormone

 

 

Kalium

Für Nervenfunktionen

Muskeltätigkeit

 

 

Kalzium

Starke Knochen

 

 

Magnesium

Muskelentspannung

Nervenfunktion

Knochenbildung

Energiestoffwechsel

 

 

Natrium

Zur Regulierung des Wasserhaushaltes

 

 

Phoshor

Energieträger für Zellstoffwechsel

 

 

Zink

Stoffwechsel

Immunsystem

Gesundes Hautbild

  



Wichtiger Hinweis



Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Arbeit / unsere Angebote nicht die Dienste eines Arztes oder Heilpraktikers eretzen!

 

Unsere Arbeit / unsere Angebote grenzen sich grundlegend von der Tätigkeit eines Arztes oder Heilpraktikers ab, indem keine Diagnosen gestellt werden und keine Heilungsversprechen abgegeben werden.

 

Es werden keine Leiden mit medizinischem Erfordernis oder Hintergrund behandelt oder Medikamente verabreicht.

 

Sollten Sie in medizinischer Behandlung sein, dann besprechen Sie mit Ihrem Arzt, ob eine Sitzung in unserer Salzgrotte Sie vielleicht unterstützen kann.